Kaspersky: Update stoppt SMTP-Dienst
Posted by Alex Wolf, Last modified by Alex Wolf on 02 June 2014 08:24 AM

Leider müssen wir mitteilen, dass Kaspersky seine AntiViren-Engine für Updates gewechselt hat und keine Rücksicht auf die alte Engine für das Einspielen neuer Updates im IceWarp Server nimmt.

Dadurch kann es passieren, dass es zu einem Konflikt zwischen den Updatedateien und der alten Engine kommt. In einigen Fällen wird dadurch das SMTP-Modul gestoppt und es ist keine Verarbeitung der E-Mails mehr möglich. 

Das Problem betrifft den IceWarp Server für Windows 10.3.x und älter. Die Server ab Version 10.4.0 und höher sind nicht davon betroffen.

Das Problem betrifft alle Version des IceWarp Server für Linux.

 

Workaround

1. Laden Sie die neue AntiViren-Engine herunter. Die Dazugehörigen Links finden Sie unten.

2. Stoppen Sie in der Administrationskonsole das SMTP-Modul

3. Löschen Sie den kompletten Kaspersky-Ordner im IceWarp Server-Verzeichnis und ersetzen Sie diesen mit dem neuen Ordner aus dem Download. 

4. Starten Sie das  SMTP-Modul.

5. Gehen Sie in der Administrationskonsole zu AntiVirus - Allgemein und drücken Sie auf Jetzt aktualisieren.

Sobald das neueste Update heruntergeladen wurde, wird das System wieder ohne Probleme funktionieren. Wir entschuldigen uns bei Ihnen für eine eventuell gestörte Funktion Ihres Systems.

 

Windows

10.0.8
http://www.icewarp.com/download/patches/kaspersky/kaspersky_10.0.8.ZIP

10.1.1-10.2.2
http://www.icewarp.com/download/patches/kaspersky/kaspersky_10.1.1_10.2.2.ZIP
 
10.3.0
http://www.icewarp.com/download/patches/kaspersky/kaspersky_10.3.0.ZIP

10.3.1-10.3.2
http://www.icewarp.com/download/patches/kaspersky/kaspersky_10.3.1_10.3.2.ZIP

10.3.3-10.3.5
http://www.icewarp.com/download/patches/kaspersky/kaspersky_10.3.3_10.3.5.ZIP

Linux (Alle Distributionen)

http://www.icewarp.com/download/patches/kaspersky/kaspersky.tar.gz

 

NOTIZ: Wenn Ihr IceWarp Server für Linux nicht im Standardverzeichnis /opt/icewarp/ installiert ist, ändern Sie bitte alle sechs Pfäde, welche in der kavehost.xml festgelegt sind. 

(0 vote(s))
Helpful
Not helpful

Comments (0)