Upgrade auf 64bit-Version des IceWarp Mail Server
Posted by Alex Wolf, Last modified by Michael Serences on 01 April 2019 08:27 AM

Generelle Voraussetzung

Stellen Sie sicher, dass alle Servererweitungen mit Ausnahme der wcs.dll, in der IceWarp Administrationskonsole - Web - Standard - Scripting auf FastCGI gestellt sind. 

Upgrade mit MSSQL

1. Sie müssen beide Instanzen von Microsoft Data Access (64-bit und 32-bit odbcad32.exe) mit der gleichen System DSN konfigurieren.

2. Gehen Sie zum Verzeichnis Windows/SysWOW64 , führen Sie folgende Datei odbcad32.exe aus und überprüfen Sie Ihre aktuellen System DSN-Einstellungen.

3. Gehen Sie zum Verzeichnis Windows/System32 , führen Sie odbcad32.exe aus und stellen Sie die exakt gleiche System DNS wie oben ein. 

4. Starten Sie die Installation des 64-bit IceWarp Messaging Server. (Unter Windows mit einem Rechtsklick auf die Datei und "Als Administrator ausführen" drücken. 

5. Benutzen Sie die IceWarp Administrationskonsole, um alle Verbindungen zu den Datenbanken zu testen. (KontenGroupwareAntiSpam).

6. Melden Sie sich im WebClient an um zu überprüfen, ob alles richtig funktioniert. Prüfen Sie die Kontakte (GroupWare) und Blacklist & Whitelist (AntiSpam) auf deren Funktionalität.

 

 

Upgrade mit MYSQL

1. Kopieren Sie die 64-bit libmysql.dll in den Windows-Ordner. Der Link zur 64-bit libmysql.dll (MySQL 5.5 +) steht unten.

2. Stellen Sie sicher, dass sich KEINE 32-bit libmysql.dll in Windows/System32 befindet.

3. Stellen Sie sicher, dass sich die 32-bit libmysql.dll in Windows/SysWOW64 befindet. Der Link zur 32-bit libmysql.dll (MySQL 5.5 +) steht unten.

4. Starten Sie die Installation des 64-bit IceWarp Messaging Server. (Unter Windows mit einem Rechtsklick auf die Datei und "Als Administrator ausführen" drücken. 

5. Benutzen Sie die IceWarp Administrationskonsole, um alle Verbindungen zu den Datenbanken zu testen. (KontenGroupwareAntiSpam).

6. Wenn Sie MySQL auch für den WebClient-Cache nutzen und Sie nicht in der Lage sind, sich im IceWarp WebClient anzumelden, kopieren Sie die 32-bit libmysql.dll in das Verzeichnis /IceWarp/PHP/ 

 

 

NOTIZ: Sollten Sie Probleme mit LDAP haben, bitte lesen Sie folgenden Artikel im Forum:

http://forum.icewarp.com/forum/showthread.php?1834-10.4.5-x64-issues&p=5356#post5356

 



Attachments 
 
 32-bitlibmysql.dll.rar (772.45 KB)
 64-bitlibmysql.dll.rar (836.12 KB)
(1 vote(s))
Helpful
Not helpful

Comments (0)